Datum: 22. Juli 2022 um 16:40
Einsatzart: Gefahrgut 
Einsatzort: BAB 9, AS Klein Marzehns > AS Niemegk
Einsatzleiter: Führungskraft Amt Niemegk
Mannschaftsstärke: 7
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Wir wurden heute im Rahmen eines Einsatzes der Gefahrstoffeinheit auf die BAB 9 alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Klein Marzehns und Niemegk wurde ein brennender LKW gemeldet, welcher mit Gefahrgut beladen sein sollte. Die für den Autobahnabschnitt zuständigen Feuerwehren aus dem Amt Niemegk hatten den Brand schnell unter Kontrolle und konnten so ein übergreifen auf das geladene Gefahrgut verhindern. Somit bestand für die Gefahrstoffeineheit kein Handlungsbedarf und wir konnten den Einsatz schnell wieder beenden.